01 Home
02 Zentrum5
03 Angebote 04 Agenda 05 Links 06 Kontakt
 
Integrationszentrum für MigrantInnen

Ein Projekt der AKiB, Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen Region Bern.
Das Z5 ist ein offenes Zentrum für MigrantInnen und SchweizerInnen aus der Stadt
und dem Kanton Bern, selbst organisierte Gruppen sowie Institutionen und weitere
interessierte Kreise.

cd
f  "FUNKEN DER KULTUREN" (SEPTEMBER – DEZEMBER 2016)
Agenda_sept_dez_2016 NOVEMBER

Erzählnacht "Streng Geheim" | Fr. 11.11. / 19.00h
Poesieabend und roter Wein.
AutorInnen lesen ihre unveröffentlichten Gedichte in verschiedenen Sprachen vor.

"Die aktuelle Lage in Israel und Palästina und die Arbeit schweizerischer Akteure für Frieden und Entwicklung." | Mi. 16.11. / 19.00h
Kurzreferat von Roland Dittli, Programmleiter swisspeace – Schweizerische Friedensstiftung

"Es ist ja nur ein Tram"... | Mi. 16.11. / 19.00h
Filmpremiere in Bern, eine Videodokumentation von Giorgio Andreoli.
Die Fahrten im Tram Nr. 1 zeigen, wie die Linie zwischen Ost- und Westjerusalem im Alltag, mit all den verschiedenen Menschen, funktioniert. Als roter Faden erzählt Hannah die Geschichte ihres jüdischen Grossvaters und setzt sich mit Israel/Palästina aus heutiger Perspektive auseinander.
Apéro und Austausch.

Winterapéro | Mi. 30.11. / 17.30h
Mit Geige und Akkordeon von L. Genovese und N. Tulic.
Das Team der Interkulturellen Bibliothek stellt sich originell und vielsprachig vor.

DEZEMBER

Kampagne "16 Tage gegen Gewalt" | Mi. 07.12. / 17.30h – 19.30h
Anlass in Zusammenarbeit mit frabina.
Männer- und Frauenbilder in verschiedenen Kulturen. Kinderbetreuung und Apéro.

Sokul-Kulturabend über syrische Flüchtlinge in der Schweiz | Mi. 14.12. / 19.30h
Wie ist der Lebensalltag in Syrien? Wie fühlt sich ein Flüchtling in der Schweiz – was sind die Perspektiven?
Was sind Erwartungen an eine gelungene Integration?
Eine persönliche Geschichte mit Diskussion und Apéro.

Gützli backen – Frauen und Kinder | Fr. 16.12. / 14.30h

In der längsten Nacht im Jahr | Mi. 21.12. / 19.00h
erzählt S. Berger Geschichten, Märchen und Fabeln mit Übersetzung auf eritreisch, persisch und tibetisch.
Typischer Apéro aus diesen Ländern.


AGENDA SEPTEMBER – DEZEMBER 2016

f  PORTRAIT ZENTRUM5
Portrait des Zentrum5 Thumbnail Das Portrait Zentrum5 gibt Auskunft über seine Ausrichtung und Arbeitshaltung.

PORTRAIT ZENTRUM 5 ALS PDF



Zentrum5, Flurstrasse 26b, 3014 Bern
Tel. 031 333 26 20 | info@zentrum5.ch

Öffnungszeiten:
Büro: Mi – Fr 14.00 bis 17.00
Vermietungen: Mi – Do 14.00 bis 17.00


logo des Zentrum5